Inhalt

Wer gilt als geimpft und wie weise ich das nach?

Gemäß § 2 Nr. 2 COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung ist eine Person geimpft, die

Ein gültiger Impfnachweis ist ein Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vollständigen Schutzimpfung gegen das Coronavirus. Dieser Nachweis kann in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache verfasst sein und in verkörperter oder digitaler Form vorliegen. Als Impfnachweis kann unter anderem Ihr amtlicher Impfausweis (gelbes Heft) dienen.

Die zugrundeliegende Schutzimpfung muss mit einem oder mehreren vom Paul-Ehrlich-Institut genannten Impfstoffen erfolgt sein und entweder

Wichtig: Trotz vollständiger Immunisierung gelten die vorgesehenen Erleichterungen und Ausnahmen nicht für Personen,